Frankfurt: Downtown

 258 total views,  1 views today

Seit dem Mittelalter gehört Frankfurt am Main zu den bedeutendsten Städten Deutschlands. Frankfurts stetig wachsende Skyline, deren Hochhäuser mit zu den höchsten Europas gehören, findet oft in der selbstironischen Bezeichnung Frankfurt als „Mainhattan“ Ausdruck.

Mit seiner zentralen Lage konnte sich Frankfurt früh zu einem Verkehrsknotenpunkt entwickeln. Heute gehört sein Flughafen zu größten und geschäftigsten Europas, die Stadt ist so das kontinentaleuropäische internationale Finanz- und ein bedeutendes Messe-, Dienstleistungs- und Industrie-Zentrum geworden.

Doch auch als Universitätsstadt ist Frankfurt bedeutend, neben der 1914 gegründeten Goethe-Universität, nach der Zahl ihrer Studenten die viertgrößte Universität Deutschlands, beherbergt Frankfurt heute sieben weitere Hochschulen mit zusammen über 60.000 Studenten.

Schreibe einen Kommentar