Eschborn: Konzernzentrale Deutsche Börse

70 total views, 1 views today

Im Gebäudewürfel („Cube“) in Eschborn an der Stadtgrenze zu Frankfurt am Main hat die Deutsche Börse AG ihren Hauptsitz.

In der Zentrale sind rund 2.500 Mitarbeiter tätig und die Tochtergesellschaften Eurex, Eurex Clearing, Clearstream Banking AG und Qontigo angesiedelt. An diesem Standort wird auch die Jahreseröffnungsfeier der Börse ausgerichtet. Außerdem werden hier Prüfungen bzw. Zertifizierungen der Deutschen Börse von Börsenhändlern und Aufsichtsräten durchgeführt. Am Bildhorizont ist die Wolkenkratzer-Silhouette Frankfurts erkennbar.

Schreibe einen Kommentar