Frankfurt: Mainova Heizkraftwerk West

 193 total views,  1 views today

Die Mainova AG, die 1998 aus dem Zusammenschluss der Stadtwerke Frankfurt am Main und der Maingas AG entstand,  ist einer der größten regionalen Energieversorger in Deutschland.

Das abgebildete Heizkraftwerk West im Frankfurter Gutleutviertel wird mit Steinkohle und Erdgas betrieben. Neben 262 Megawatt Elektrizität produziert es in 430 Megawatt Fernwärme in Kraft-Wärme-Kopplung. Das erste Heizkraftwerk West wurde 1894 errichtet. Das Kraftwerk besteht heute aus den 1989 errichteten baugleichen Blöcken 2 und 3 für Steinkohle- sowie dem 1994 erbauten Block 4 für Erdgas-Feuerung.

Schreibe einen Kommentar